Löschfahrzeug

Baujahr: 2019
Funkrufname: Florian Niederstotzingen 43
Besatzung: 1/8
Leistung: 290 PS
Gewicht: 15000 kg
Gestell: MAN
Aufbau: Magirus
Antriebsart: Geländeallrad
Getriebe: Automatik
Löschwasserbehälter: 1600 Liter
Spezielle Ausstattung:

  • Lichtmast
  • Wärmebildkamera
  • Trennschleifer
  • Wasserwerfer
  • Türöffnungsset
  • Hydraulikaggregat
  • Arbeitsscheinwerfer
  • Faltkegel

Zweck und Beschreibung:

Das LF10 ist das zurzeit kleinste genormte Feuerwehrfahrzeug in Deutschland. Es ist schwerpunktmäßig auf die Brandbekämpfung und der technischen Unfallhilfe einfachen Umfangs ausgerichtet.
Die Besatzung besteht aus einer Gruppe von 9 Personen: 1 Gruppenführer*in und 8 Mannschaftsmitglieder.
Die Mindestbedienmannschaft für ein Löschgruppenfahrzeug sind jedoch 6 Personen.
Zu einer einsatzgerechten Beladung gehören unter anderem vier Atemschutzgeräte und diverse Geräte zur Stromversorgung und Ausleuchtung der Einsatzstelle.






Du willst bei unseren Einsätzen dabei sein?

Dann beginne jetzt deine Karriere als Feuerwehrmann / -frau!

Jetzt Mitglied werden!